Details

Jenkins User unter Mac OS X verstecken

Nach dem ich vor ein paar Tagen Jenkins auf meinem MacBook installiert habe, hatte ich am Login Screen auch einen User Jenkins.

Jenkins braucht diesen Nutzer für Berechtigungen im Filesystem und zum sauberen Arbeiten ohne Root-Rechte.

Der User Jenkins hat bei mir Benutzer- und Gruppen-ID 236. Zum Vergleich haben normale Benutzer IDs ab 501.

Um aber diesen User im Loginwindow zu verstecken muss man 2 Einstellungen per Terminal setzen.

Mit dem dem folgenden Befehl werden alle User mit einer Benutzer-ID < 501 versteckt:

sudo defaults write /Library/Preferences/com.apple.loginwindow Hide500Users -bool TRUE

Alternativ kann man auch explizit nur Jenkins verstecken:

sudo defaults write /Library/Preferences/com.apple.loginwindow HiddenUsersList -array-add 'jenkins'

Nun erscheint jedoch ein "Andere Benutzer" Icon.
Um dieses auch auszuschalten muss man noch den folgenden Befehl ausführen:

sudo defaults write /Library/Preferences/com.apple.loginwindow SHOWOTHERUSERS_MANAGED -bool FALSE

Stichwörter zu dieser Seite: 
Generator: TYPO3 CMS 6.2
Google Page Speed
@t3easy_de folgen
Google+